gb schriftzug

Das Gebiet

RotwandName: Mangfallgebirge

Gebietsgröße: 31.649 ha

Betreut seit: 2011

Bedeutung: Voralpen-Gebirgsstock mit überdurschnittlicher Dichte an seltenen Lebensräumen mit hoher Bedeutung für beispielsweise zahlreiche Vogelarten.

Typische Lebensräume: Almweiden, Felsen, subalpine Rasen, Bergwälder, Gebirgsbäche, Quellen, Moore

 

 

 
 
 

 Der Betreuer

FlorianBossert GB smallName: Florian Bossert

Ausbildung: B.Sc. Geographische Informationssysteme

Im Dienst als Gebietsbetreuer seit: Juli 2019

Träger: Landkreis Miesbach

Thematische Schwerpunkte: Naturverträgliche Freizeit- & Erholungsnutzung, Besucherlenkung, Raufußhuhnschutz, Steinadlermonitoring, Flora & Fauna Monitoring

 
 
 
 
 
 
 

Tiere und Pflanzen

AlpensalamanderTierarten: ca. 1400 (bekannt)

Pflanzenarten: ca. 2000

Höhepunkte: Steinadler, Wanderfalke, Birkhuhn, Auerhuhn, Gelbbauchunke, Kreuzotter, Alpenbock, Frauenschuh, Kriechender Scheiberich, Dunkler Wiesenknopf Ameisenbläuling, Goldener Scheckenfalter, Wundklee Bläuling, Schwarzer Apollo

Hilfsprogramme für: Birkhuhn, Auerhuhn, Steinadler, Wanderfalke

 
 
 
 
 
 
 
Weitere Informationen
 
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok