gb schriftzug

 

Das Gebiet

Weidfilz0 RobertBradish 2011

Name: Moore und Isar im Tölzer Land

Gebietsgröße: 20.000 ha

Betreut seit: 2003

Bedeutung: Eines der moorreichsten Gebiete Bayerns, Isar mit einmaligen Wildflussabschnitten

Typische Lebensräume: Hochmoore, Nieder- und Übergangsmoore, alpiner Fluss mit Auenzonen

 
 
 
 
 

Die Betreuerin

Birgit Weis

Name: Birgit Weis

Ausbildung: Dipl.Ing. Forstwirtschaft (FH)

Im Dienst als Gebietsbetreuerin seit: 2003

Träger: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Thematische Schwerpunkte:

Umsetzung von Moorschutzprojekten, Flächensicherung, Eigentümerkontakte, Öffentlichkeitsarbeit für die Gebiete und laufenden Schutzprojekte, Führungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tiere und Pflanzen

Sumpfgladiole, Foto A ArendsTierarten: Große Moosjungfer (Libelle), Kreuzotter, Flussuferläufer, Bachmuschel

Pflanzenarten: Frauenschuh, Deutsche Tamariske, Strauchbirke, Sumpf-Glanzkraut, Sumpf-Gladiole

Hilfsprogramme für: Bachmuschel, Kreuzotter

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Weitere Informationen
 
 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.