gb schriftzug

 

Das Gebiet

Weidfilz0 RobertBradish 2011

Name: Moore und Isar im Tölzer Land

Gebietsgröße: 20.000 ha

Betreut seit: 2003

Bedeutung: Eines der moorreichsten Gebiete Bayerns, Isar mit einmaligen Wildflussabschnitten

Typische Lebensräume: Hochmoore, Nieder- und Übergangsmoore, alpiner Fluss mit Auenzonen

 

Die Betreuerin

Birgit Weis

Name: Birgit Weis

Ausbildung: Dipl.Ing. Forstwirtschaft (FH)

Im Dienst als Gebietsbetreuerin seit: 2003

Träger: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Thematische Schwerpunkte:

Umsetzung von Moorschutzprojekten, Flächensicherung, Eigentümerkontakte, Öffentlichkeitsarbeit für die Gebiete und laufenden Schutzprojekte, Führungen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tiere und Pflanzen

Sumpfgladiole, Foto A ArendsTierarten: Große Moosjungfer (Libelle), Kreuzotter, Flussuferläufer, Bachmuschel

Pflanzenarten: Frauenschuh, Deutsche Tamariske, Strauchbirke, Sumpf-Glanzkraut, Sumpf-Gladiole

Hilfsprogramme für: Bachmuschel, Kreuzotter

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Weitere Informationen
 
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok