gb schriftzug

Das Gebiet

Litzauer Schleife Name: BayernNetzNatur-Projektgebiet "Lebensraum Lechtal"

Gebietsgröße: 750 Quadratkilometer (Schwerpunktgebiete ca. 8000 ha)

Betreut seit: 2011

Bedeutung: Biotopbrücke zwischen Alpen und schwäbisch-fränkischer Alb, Schnittpunkt der Vorkommen mediterraner, alpiner und kontinentaler Pflanzenarten, hochbedrohte Relikte der einstigen Wildflusslandschaft

Typische Lebensräume: Kiesbänke, Auwälder, Hangwälder, Lechheiden (Kalktrockenrasen)

 
 
 
 
 
 
 
 

Der Betreuer

PortraetLechtal Name: Stephan Jüstl

Ausbildung: Diplom-Forstwirt

Im Dienst als Gebietsbetreuer seit: 2011

Träger: Lebensraum Lechtal e.V.

Thematische Schwerpunkte: Landschaftspflege, naturschutzorientierte Beweidung, Besucherinformation

 
 
 
 
 
 
 

Tiere und Pflanzen

FlussregenpfeiferLechtal400 TierartenFlussregenpfeifer, Wald-Wiesenvögelchen, Huchen, Schlingnatter, Heidelerche...

Pflanzenarten: Pyramiden-Spitzorchis, Stängelloser Enzian, Deutsche Tamariske, Wacholder...

Hingucker: Das Augsburger Steppengreiskraut kommt weltweit nur hier vor!

Hilfsprogramme für: Flussregenpfeifer, Wanzen-Knabenkraut, Frauenschuh, Uhu

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Weitere Informationen
 
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok