gb schriftzug

Das Gebiet

Langbürgner SeeName: Eggstätt Hemhofer Seenplatte und Seeoner Seen

Gebietsgröße: ca. 86 Quadratkilometer

Betreut seit: September 2018

Bedeutung: Lebensraum zahlreicher gefährdeter Tier- und Pflanzenarten der Moore und Seen

Typische Lebensräume: Alle Arten von Moorlebensräumen wie Hoch- und Übergangsmoore, Niedermoore, Pfeifengraswiesen, Bruch- und Moorwälder und natürlich jede Menge Stillgewässer in allen Formen und Farben

 
 
 
 
 
 
 

Der Betreuer

Patrick GuderitzName: Patrick Guderitz

Ausbildung: Dipl. Ing. Landschaftsplanung (TU München)

Im Dienst als Gebietsbetreuer seit: September 2018

Träger: Landkreise Rosenheim und Traunstein

Thematische Schwerpunkte: Besucherlenkung im Umkreis der als Badeseen genutzen Stillgewässer, Öffentlichkeitsarbeit, Identifizierung und Aufwertung von naturschutzfachlich wertvollen Flächen, Monitoring 

 
 
 
 
 
 
 
 

Tiere und Pflanzen

Tierarten: u. a. Zierliche Moosjungfer (Leucorrhinia cordalis), Zwerglibelle (Nehalennia speciosa), Bekassine (Gallinago gallinago), Kiebitz (Vanellus vanellus), Kreuzotter (Vipera berus)

Pflanzenarten: u. a. Schlenken-Segge (Carex heleonastes), Zierliches Wollgras (Eriophorum gracile), Dreizeiliges Bruchmoos (Meesia triquetra), Draht-Segge (Carex diandra)   

Highlights: siehe oben (alles Highlights ; - )

Hilfsprogramme für: Kreuzotter, Bachmuschel

 

 
 

Weitere Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.