Obere Isar und Karwendel

Isar mit Zugspitze (Foto: Schödl)
Isar mit Zugspitze (Foto: Schödl)

Name: Obere Isar und Karwendel

Gebietsgröße: 197 km²

Betreut seit: Januar 2008

Bedeutung: International bedeutsamer Ausschnitt der nördlichen Kalkalpen mit vollständiger Lebensraumtypen-Ausstattung und extrem hoher alpider Artenvielfalt, neben Tiroler Lech besterhaltene Wildflusslandschaft der nördlichen Kalkalpen mit dazugehörendem Arteninventar

Typische Lebensräume: Ausschnitt der nördlichen Kalk-Hochalpen mit Abfolge montaner bis hochalpiner Lebensgemeinschaften: Bergmischwald, Krummholzgürtel, Almen, alpine Rasen, Fels- und Schuttfluren; Isar: Wildflusslandschaft u.a. mit Schwemmlings- und Tamarisken-Fluren

Besonderheit: Naturschutzgebiet "Kawendel und Karwendelvorgebirge" = NATURA- 2000-Gebiet (FFH und SPA) "Karwendel mit Isar" zuzüglich Naturschutzgebiet "Riedboden" = FFH-Gebiet "Oberes Isartal".

Mehr Informationen

Der Schwerpunkt der Betreuung liegt auf der Isar. In Bayern und Deutschland findet man kaum noch wildflussähnliche Abschnitte, die dann sogar noch (andernorts schon ausgestorbene) typische Wildflussarten beherbergen. Die Isar umfließt das Karwendel und deshalb muss jeder Besucher über oder durch sie, um ins Gebirge zu kommen. Flüsse ziehen Menschen an, meist bleiben sie gleich an der Isar zum Baden oder Steine werfen. Dadurch und durch die Wildflussdynamik sind Konflikte mit Erholungsnutzung und Siedlungen/ Kulturlandschaft vorprogrammiert.

Gebietsinfos auf der LBV-Gebietsbetreuerseite!

Michael Schödl
Michael Schödl

Name: Michael Schödl

Ausbildung: Dipl. Biologe

Im Dienst seit: 2008

Träger:

Thematische Schwerpunkte: Besucherinformation, -lenkung und der dazugehörigen Öffentlichkeitsarbeit; Monitoring diverser Tierarten, Deutsche Tamariske

Mehr Informationen

Michael Schödl
Mehr Infos demnächst.

Kontakt

Tamariske (Foto: Schödl)
Tamariske (Foto: Schödl)

Tierarten: -

Pflanzenarten: -

Highlights: Deutsche Tamariske (siehe Bild), Kiesbankgrashüpfer, Gefleckte Schnarrschrecke, Türks Dornschrecke, Flussregenpfeifer, Flussuferläufer, Birkhuhn, Spechtarten.

Hilfsprogramme für: Flussregenpfeifer

Mehr Informationen

-

 

Was Sie unbedingt erleben müssen

-

Die schönsten Orte im Gebiet

-

Die Angebote

Hier finden Sie Angebote vor Ort!

Empfehlungen im Netz